header top

Sport mit Ewigkeitswert

Kinder und Jugendliche werden übers Unihockey so mit dem Evangelium bekannt gemacht, dass sie sich für Jesus entscheiden können und in der Jüngerschaft gefördert werden.

Beschreibung

In der Zone Basel treffen sich Teams aus 4 verschiedenen Alterskategorien, um gemeinsam Unihockey zu spielen und das Evangelium zu hören. In jedem Training hören die Spieler das Evangelium und bekommen einen Gedanken aus der Bibel für ihren Alltag mit. So werden sie von ihren Trainern ganzheitlich gefördert und gefordert.

Die Zone Basel ist ein der sieben Zonen in der Deutschschweiz die ein solches BESJ-Unihockey Angebot anbietet. Jedes Team ist einer Gemeinde angeschlossen, sowie die Basel Hawks zur FEG Basel gehören. Das Highlight am Ende der Saison ist zweifellos die Schweizermeisterschaft (U16) und die beiden Masters in den Kategorien U13 und U16, wo Teams aus allen Zonen gegeneinander um den Titel kämpfen. Die Trainer werden durch BESJ Kurse optimal auf ihre Tätigkeit als Trainer vorbereitet und Ausgebildet.

Mitarbeit

Wer sich für die Unihockeyarbeit interessiert kann sich gerne an den Zonenleiter wenden. Die Teams sind immer wieder auf der Suche nach Trainern.

Wenn Du gerne mit Kindern arbeitest, das Evangelium weitergeben willst, etwas (mehr oder auch weniger) von Unihockey verstehst und dich engagieren möchtest, melde Dich! Damit ein Turnier stattfinden kann, benötigt es Helfer. Das sind Beter, Speaker, Schiedsrichter, Fans, Fahrer, Kuchenbäcker und Menschen, die bereit sind, einen Input zu halten oder Zeugnis zu geben.

Neues wagen
Die Unihockeyarbeit bietet riesige Potential, um Menschen mit dem Evangelium zu erreichen! Gerade für Gemeinden bietet die BESJ Liga grosse Chancen. Mehr Teams bedeutet auch eine grössere und deshalb spannendere Meisterschaft. Wende Dich mit Deinen Fragen an den Zonenleiter, er gibt Dir gerne Auskunft!

Kontakt

Raphael Leuvenink
raphael.leuvenink@gmail.com
www.besj.ch - Basel